Wussten Sie schon, dass ...

der wildwachsende Kaffee (Robusta)  erst nach 1860 in Uganda nahe dem Victoria-See entdeckt wurde, also in einer wenig ausgeprägten Höhenlandschaft mit feuchtwarmen Einflüssen, fast am Äquator. Auch in ähnlichen Regionen Westafrikas kommt Robusta wildwachsend vor, allerdings nur verstreut südlich des Äquators.